X

Immer informiert bleiben – mit unserem Newsletter

Ob Neuigkeiten rund um unsere Produkte, Aktionen oder Unternehmens-News – mit unserem Newsletter bist du immer bestens informiert.

Jetzt abonnieren
Schliessen
Mobilnavigation

Presse

Presse

Presse

16.01.2015

DLG zeichnet Ensinger Mineralwasser aus

Frankfurt a.M., Januar 2015. Im Rahmen der Qualitätsprüfung der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für Mineral-, Quell- und Tafelwasser hat das DLG-Testzentrum jetzt die Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH aus Vaihingen/Enz mit acht Gold-Medaillen für die Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet. Insgesamt testeten die DLG-Experten in diesem Jahr über 260 Wässer.

Folgende Ensinger Produkte wurden mit der DLG-Gold-Medaille ausgezeichnet: Ensinger Sport Medium (sowohl Glas als auch PET), Ensinger Sport Classic (Glas/PET), Ensinger Naturelle Sanft, Ensinger Naturelle Still, Ensinger Naturelle Classic, Ensinger Gourmet Bio-Mineralwasser Medium.

Im Mittelpunkt der Experten-Tests standen sensorische, chemeische, physikalische und mikrobiologische Analysen sowie die Überprüfung der Deklarationsgenauigkeit. Um eine der DLG-Prämierungen zu erhalten, mussten die Produkte diese umfangreichen Testkriterien bestehen.

"Die DLG-prämierten Wässer zeichnen sich durch eine hohe Qualität und einen besonderen Genusswert aus. Alle Produkte wurden dafür in neutralen Tests auf Basis aktueller und wissenschaftlich abgesichertet Prüfmethoden von Experten getestet", unterstreicht Thomas Burkhardt, Projektleiter mi DLG-Testzentrum Lebensmittel, die hohe Aussagekraft der Qualitätsprüfung und der damit verbundenen Prämierungen.

Getestete Produkte, die die DLG-Qualitätskriterien erfüllten, erhielten die Auszeichnung "DLG-prämiert" in Gold, Silber oder Bronze. Alle ausgezeichneten Produkte werden im Internet unter www.DLG-Verbraucher.info/Wasser veröffentlicht.

Kontakt

Bei Fragen und für weitere Informationen
wenden Sie sich bitte an:

HEIKE LAUE
Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 / 6648379-0
Mobil: 0172 / 610767
E-Mail: info@heike-laue.de