X

Immer informiert bleiben – mit unserem Newsletter

Ob Neuigkeiten rund um unsere Produkte, Aktionen oder Unternehmens-News – mit unserem Newsletter bist du immer bestens informiert.

Jetzt abonnieren
Schliessen
Mobilnavigation

Presse

Presse

Presse

18.03.2015

Neue Mineralwasser-Sommeliers bei Ensinger

Welches Mineralwasser schmeckt am besten zum Wein? Welche Mineralstoffe sind für Sportler besonders wichtig? Wann ist ein Mineralwasser für die Zubereitung von Babynahrung geeignet? Diesen und vielen weiteren Fragen gingen am Wochenende 25 Vertriebsmitarbeiter von Mineralbrunnen aus ganz Deutschland nach. Sie absolvierten eine Ausbildung zum Mineralwasser-Sommelier, die vom Handelsverband für Heil- und Mineralwasser e.V. durchgeführt wird. Der zweite Teil des viertägigen Seminars fand dieses Jahr bei Ensinger statt. Es vermittelte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern praxisorientiertes Wissen über Mineralwasser. Das dient vor allem einer verbesserten Fachberatung für Getränkehändler, Gastronomen und  Endverbraucher.

„Eine optimale Mitarbeiterqualifikation ist heute wichtiger denn je.“, sagt Stefan Schurr, Marketingleiter bei Ensinger. „Ein guter Mineralwasser-Sommelier kann Kunden umfassend und qualifiziert beraten. Das dient sowohl dem Endverbraucher als auch unserem Unternehmen.“, so Schurr weiter. Deshalb unterstützt die Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH diese Seminare gerne und lässt dabei auch sein komplettes Verkaufsteam innerhalb der nächsten zwei Jahre schulen. Die Ausbildung zeigt auch die sensorischen Unterschiede vieler Mineralwassermarken auf. Zudem wird vermittelt, welches Wasser für welchen Anlass geeignet ist. Rechtliche Grundlagen und warenkundliche Inhalte runden das Schulungsangebot ab.

Nach der Präsentation einer individuellen Hausarbeit absolvierten die Prüflinge eine umfangreiche sensorische Fachprüfung. Mit Bestehen erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zertifikat, das sie als Spezialist und Botschafter für das deutsche Mineralwasser ausweist. Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen dürfen fortan den Titel „Mineralwasser-Sommelier“ tragen.

Kontakt

Bei Fragen und für weitere Informationen
wenden Sie sich bitte an:

HEIKE LAUE
Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 / 6648379-0
Mobil: 0172 / 610767
E-Mail: info@heike-laue.de