X

Immer informiert bleiben – mit unserem Newsletter

Ob Neuigkeiten rund um unsere Produkte, Aktionen oder Unternehmens-News – mit unserem Newsletter bist du immer bestens informiert.

Jetzt abonnieren
Schliessen
Mobilnavigation

Presse

Presse

Presse

27.07.2016

Ensinger Sport ist Marktführer in Baden-Württemberg

Eine Studie des renommierten Marktforschungsinstitutes AC Nielsen für 2015 bestätigt die Spitzenposition von Ensinger im Ländle. Ensinger ist demnach mit fast 80 Millionen Litern die meistverkaufte Mineralwassermarke 2015 in Baden-Württemberg (1). Auch bei den Fruchtschorlen (7,8 Millionen Liter) und den Sportgetränken (3,9 Millionen Liter)  führt Ensinger die Rangliste klar an. Dazu Marketingleiter Stefan Schurr: „In den letzten drei Jahren konnten wir unseren Vorsprung beim Mineralwasser deutlich ausbauen und liegen nun mit fast 20 Millionen Litern vor unserem nächsten Wettbewerber.“ Das gute Ergebnis sei auf den hohen Bekanntheitsgrad und die Beliebtheit des mittelständischen Familienunternehmens zurückzuführen. „Der hohe natürliche Gehalt an wertvollem Calcium und Magnesium bei gleichzeitig niedrigem Kochsalzgehalt macht Ensinger zu einem natürlichen und gesunden Durstlöscher der Extraklasse. Unsere Kunden wissen das sehr zu schätzen.“, so Schurr weiter. Auch das vielfältige Engagement in den Bereichen Sportförderung, Umweltschutz und soziales Engagement trage zu diesem guten Ergebnis bei, ist aus Ensingen zu hören. Nach dem LEA-Mittelstandspreis und dem Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg im Jahre 2014 wurde jüngst das Bio-Mineralwasser Ensinger Gourmet von Öko-Test zweimal mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.

(1) Quelle: Nielsen, Markettrack, Mineralwasser, LEH, DM, GAM ohne Aldi, Lidl, Norma, Juli 2015, Absatz in Liter in Baden-Württemberg, Deutschland

Kontakt

Bei Fragen und für weitere Informationen
wenden Sie sich bitte an:

HEIKE LAUE
Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 / 6648379-0
Mobil: 0172 / 610767
E-Mail: info@heike-laue.de