X

Immer informiert bleiben – mit unserem Newsletter

Ob Neuigkeiten rund um unsere Produkte, Aktionen oder Unternehmens-News – mit unserem Newsletter bist du immer bestens informiert.

Jetzt abonnieren
Schliessen
Mobilnavigation

Unternehmen

Ensinger Mineral-Heilquellen erhält erneut „Preis für langjährige Produktqualität“ 

22. April 2020

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft DLG hat uns auch dieses Jahr mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Und das mittlerweile zum 19. Mal – und damit öfter als jeden anderen Mineralbrunnen in Deutschland. Diese besondere Auszeichnung steht für das konsequente Qualitätsstreben unseres Familienunternehmens. Sie wird nur vergeben, wenn die Produkte mindestens fünf Jahre regelmäßig und erfolgreich von der DLG getestet und pro Prämierungsjahr mindestens drei Bronze-, Silber- oder Gold-Prämierungen erzielt wurden.

Im Zentrum der DLG-Tests steht die sensorische Analyse des Mineralwassers. Hier werden Aussehen, Geruch und Geschmack geprüft. Ergänzend dazu finden Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen sowie chemische, mikrobiologische und physikalische Tests statt. Nähere Infos dazu gibt es hier.

Maßgeblich für die Auszeichnung ist die Qualität des Endprodukts, das zu einem bestimmten Stichtag vom Hersteller zur Prüfung eingereicht wird und der laufenden Produktion entstammt. In insgesamt 24 Jahren haben wir ausschließlich Goldmedaillen erhalten. Bis heute sind es 192 Auszeichnungen. Die DLG bestätigte darüber hinaus, dass unser Ensinger Sport zur besseren Calcium- und Magnesiumversorgung geeignet ist.

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft DLG hat auch dieses Jahr die Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt. Das Unternehmen erhielt die Auszeichnung bereits zum 19. Mal und damit öfters als jeder andere Mineralbrunnen in Deutschland. (Alle ausgezeichneten Unternehmen sind unter www.DLG.org/PLP veröffentlicht.)

Diese besondere Auszeichnung steht für das konsequente Qualitätsstreben des Familienunternehmens und wird nur vergeben, wenn die Produkte mindestens fünf Jahre regelmäßig und erfolgreich von der DLG getestet und pro Prämierungsjahr mindestens drei Bronze-, Silber- oder Gold-Prämierungen erzielt wurden. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung. Ensinger nimmt bereits seit 24 Jahren mit derzeit acht Produkten außergewöhnlich erfolgreich an den Tests teil. Die Testmethoden der DLG basieren auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Qualitätssicherung von Lebensmitteln. 

Im Zentrum der DLG-Tests steht die sensorische Analyse des Mineralwassers. Hier wird Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz geprüft. Die Prüfer erstellen für jedes Produkt ein Expertengutachten. Ergänzend dazu finden Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen sowie chemische, mikrobiologische und physikalische Tests statt. Nähere Infos gibt es hier.

Maßgeblich für die Auszeichnung ist die Qualität des Endprodukts, das zu einem bestimmten Stichtag vom Hersteller zur Prüfung eingereicht wird und der laufenden Produktion entstammt. In den insgesamt 24 Jahren hat das Familienunternehmen ausschließlich Goldmedaillen erhalten. Bis heute sind es 192 Auszeichnungen. Die DLG bestätigte darüber hinaus, dass Ensinger Sport zur besseren Calcium- und Magnesiumversorgung geeignet ist.

Was Dich auch interessieren könnte:

Ensinger Sport Classic

Ensinger Sport Medium

Ensinger Sport Still

Jetzt Händler in der Nähe finden
Jetzt Newsletter abonnieren
Jetzt bequem online einkaufen